Ka_Foto_22_edited_edited.jpg

Katharina

Biographie

Mag. Mag. Katharina Aigner

Stimmungsvoller Spaziergang:

Muntere Musikformationen:

Ich habe Gesangspädagogik Klassik mit dem Schwerpunkt Jazzgesang am Vienna Konservatorium bei Mag. Maria Loidl und Willi Landl studiert. Überdies an der Universität für Musik und darstellende Kunst Musikerziehung absolviert.

 

Seit 2017 gebe ich Privatunterricht in Gesang, in dem JEDES Genre willkommen ist. Im Zentrum stehen die Persönlichkeit, die subjektive Befindlichkeit und die stimmlichen Bedürfnisse meiner Schüler*innen, gleichzeitig setzte ich einen achtsamen Fokus auf Körperarbeit (Kenntnisse aus Yoga, Meditation und Feldenkrais). 

 

Freiberuflich bin ich „aignartig“. Als Singer/Sonwriterin, Schriftstellerin und Performerin konzeptualisiere, organisiere, inszeniere ich regelmäßig künstlerische Projekten, in denen sie auch selbst mitwirke. In diesen versuche ich stets Musik, Literatur und Theater/Kabarett miteinander zu verbinden. 

 

Mein erstes Buch „Eine griechische Tragödie“ ist 2020 erschienen. 

ACHTUNG! Die meisten meiner Lieder und Geschichten sind von äußerst obskurer Natur. 

www.aignartig.com

 

  • Magistra in Englisch; Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung + Lehramt an der Universität Wien 

  • Magistra in Musikerziehung + Lehramt an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

  • Diplom in Gesangspädagogik und Sologesang (Klassik, Jazz und Pop) am Prayner Konservatorium Wien

  • Ausbildung als Dance Instructor (für Videoclip Dancing) beim Dance 4 Fans License Club Wien

  • Ausbildung als Hip Hop & Breakdance Instructor am Universitäts-Sportinstitut Wien


 

 

Chöre: Wiener Kammerchor

             Chorus Musica Sacra Krems

 

Bands: Aignartiges Duo

            Betti Fuhr Trio

            Wiener Schnitzel Trio

            Twelve o´clock tales Duo

Künstlerisch-aignartig:

Bunte Ausbildungsliste: